Werdegang und Philosphie

Schon seit ich denken kann, gab es in meinem Leben immer Tiere. Ohne Haustier zu leben, wäre für mich unvorstellbar!
Bereits vor der Anschaffung meines ersten eigenen Hundes im Jahr 2007, habe ich mich intensiv mit dem Thema Ernährung befasst. Ich wollte die Ernährung meines Tieres nicht blind in die Hände von Futtermittelherstellern, Tierärzten oder Züchtern legen, sondern selbst verstehen lernen, was mein Hund wirklich braucht und wie eine gesunde und artgerechte Fütterung zusammengestellt sein muss.
Dieses Thema hat mein Interesse so sehr geweckt, dass ich mich seither mit der Ernährung von Haustieren beschäftige.


Nachdem meine eigenen Tiere mich in der Ernährung immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt haben, vertiefte sich mein Wissen rund um die Haustierernährung stetig mehr. Durch Ernährungsumstellungen konnte ich sowohl auf unerwünschtes Verhalten einen Einfluss nehmen, als auch auf Krankheiten und Probleme, deren Diagnosen nicht immer eindeutig gestellt werden konnten. Aber auch bei völlig gesunden Tieren haben Futterumstellungen deutliche positive Ergebnisse gezeigt.
Neben dem Studium verschiedenster Fachliteratur zur Ernährung von Haustieren, habe ich im Jahr 2010 mein erstes Seminar zum Thema "Ernährung + Verhalten" (Hund) bei Prof. Dr. Udo Gansloßer besucht. .

Nicht nur bei meinen Hunden, sondern auch bei allen anderen Haustieren, habe ich stets auf eine gesunde und artgerechte Ernährung geachtet. Diese haben mich zwar nie vor solche speziellen Herausforderungen gestellt wie meine Hunde, aber ob Hamster, Meerschweinchen, Kaninchen, Katze oder Hund, es ist mir wichtig, einem Tier das zu bieten, was seinen Bedürfnissen entspricht.
Artgerechte, gesunde und ausgewogene Ernährung ist für mich ein unverzichtbarer Teil der Liebe zum Tier!

Um meine Erfahrung und das selbst angeeignete Wissen endgültig zu komplettieren, habe ich mich im August 2014 entschlossen eine Ausbildung zur Tierernährungsberaterin Schwerpunkt Hunde und Katzen an der Paracelsus Schule zu absolvieren.
Inzwischen bin ich als zertifizierte Tierernährungsberaterin tätig und bilde mich stetig weiter.
 
Hier findest du einen Überblick zu meinen Ausbildungen, Fortbildungen und Seminaren: Qualifikation